Vita René Vogelsinger

1937 geboren in Paris
1956 Besuch der Kunstakademie Clermont-Ferrand
1960-65 Studium an der Hochschule für Gestaltung, Offenbach
Abschluss Diplom in Grafk-Design
1966-67 selbständiger Grafk-Designer in Paris
1967-69 Grafk-Designer in Bad Homburg
ab 1969 selbständiger Grafk-Designer in Frankfurt / Main
Arbeiten für kommunale und kulturelle Institutionen
1982 Umzug nach Karsbach-Weyersfeld (Unterfranken) in aktuelles Atelier
ab 1997 tätig als freischaffender Künstler und Dozent im Kunstunterricht


Aktuelle Neuigkeiten:

Das neue Großprojekt Galaxie Ruine

Informationen zum Großprojekt KUBEN sind online!

Einzellausstellungen

2008 „PT21“, Planetarium Mannheim, Großprojekt
2004 „Raum und Unendlichkeit (Transmutations- und Konfigurationskunst)“, Universität Kaiserslautern, Dokumentation

Gruppenausstellungen

2011-12 „Zeitgenössische Kunst aus dem Archiv Teil 1 + neue Werke internationaler Künstler““, Museum Modern Art Hünfeld
2009 „Fokus Franken – Triennale Schweinfurt für zeitgenössische Kunst“, Schweinfurt
1986 „Die Ecke“, Internationale Wanderausstellung
1982 „Medium Papier“, Mönchengladbach
1981 „Das Papier“, Düren
1975 „Frankfurter Künstler“, Birmingham, Lyon, Mailand